PädBoutique

Der Marktüberblick über alle
REHA-Computerprogramme

                      49-(0)4252-939214

TimeTimer
Subliminals
medikamentenfreie
Hilfe



Alle Produkte
























Das am leichtesten
zu erlernende Stressmanagement




 
WIN   WIN 7 bis WIN 10  
  das neuropsychologische Therapieprogramm
  wissenschaftlich geprüft - klinisch getestet
     
     Einsatzbereich:   zu Hause:  Supervisions-Home-Version - begleitend zur Therapie oder Nachsorge
                                Schule: Förderschulen, Tagesbildungsstätten
                                Klinik und Praxis: neurologische, ergotherapeutische und rehabilitative Einrichtungen.
                                Voraussetzung: Der Patient muss lesen können.

 ist wissenschaftlich geprüft und klinisch getestet. Es ist ein Medizinprodukt. Es gibt Krankenkassen, die die Kosten eines Heimtrainings mit therapeutischer Supervision ganz oder teilweise übernehmen. Auf Anfrage senden wir Ihnen kostenlos einen Kostenvoranschlag und spezielle Materialien für die Krankenkasse zu. Dazu müssen wir aber wissen, welche Therapiemodule Sie benötigen.

Das Programm enthält 32 Übungsmodule zur Therapie und zur Rehabilitation von Hirnfunktionen. Diese bestehen zu einem großen Teil aus foto-realistischen Video-Sequenzen aus dem Lebensalltag.

Riesiger Leistungsumfang

 RehaCom enthält 32 Therapie-Module:




Trotz dieser enormen Vielfalt ist das RehaCom leicht zu bedienen. Die Verwaltung der Therapiepläne und die Patientenverwaltung sind vorbildlich gestaltet.

RehaCom protokolliert automatisch und differenziert alle Leistungen und Ergebnisse der Klienten und macht sie einer statistischen Verarbeitung zugänglich, so dass jederzeit eine Kontrolle über den Therapie-Erfolg möglich ist.


Die Demoversion dieses Programmes ermöglicht einen knappen Einblick in die Funktionen - sie ist nicht für therapeutische Zwecke geeignet; die Demo-CD wird nicht an Privatspersonen geliefert! Beachten Sie bitte: dieses Programm erschließt sich nur den Nutzern, die sich ernsthaft damit auseinandersetzen. Mal eben zwischen Tür und Angel ansehen - das bringt gar nichts. Die Demo-Version können Sie im Bestellformular kostenlos anfordern.


     

Für das Programm RehaCom gibt es keine gesonderte Home-Version. Für die Nutzung des Programmes zu Hause - beispielsweise nach einer stationären Reha-Maßnahme - gibt es eine besonders preiswerte 50-Stunden-Version. Dabei können beliebig viele Teilmodule 50 Stunden lang genutzt werden. Für Patienten mit einem (möglichst schnellen) Internetzugang kostet das 99 Euro - ohne Internetnutzung kostet die 50-Stunden-Version 199 Euro. Diese beiden Versionen des Programmes sind ohne den sonst obligatorichen Lizenz-Dongle nutzbar.


    

Die PROFESSIONAL-VERSION für Kliniken, neuropsychologische und ergotherapeutische Praxen, Rehabilitationseinrichtungen und Förderschulen. Diese Versionen sind nur mit einem Lizenz-Dongle (+ 92,82 Euro) nutzbar.

    Bei einer Zeitlizenz dürfen beliebig viele Therapie-Module insgesamt
      200 Stunden genutzt werden.

    Bei einer Verfahrenslizenz kann jedes einzelne Therapiemodul 1,3 oder 7 Jahre
      auf 1 PC mit beliebig vielen Patienten genutzt werden. Hierzu gibt es ein update für
      weitere 7 Jahre.

Zubehör          Besonders schwer beeinträchtigte Patienten benötigen oft eine spezielle Patienten-Tastatur.



Ein so komplexes Programm sollte man nicht einfach "kaufen". Rufen Sie uns an, bei uns erhalten Sie unverbindlich und kostenlos eine fundierte psychologische Beratung (04252-939214).




Bestellseite